Logo der BilderKraft GbR

Lösungsorientierte Selbstreflexion in der Kindertagespflege (3 Termine)

In der täglichen Kindertagespflege – Arbeit begegnen wir immer wieder Herausforderungen, die uns verzweifeln lassen, unser Handeln in Frage stellen oder wütend machen.

  • Uns fehlen oft ein guter Austausch und Lösungswege.
  • Wie bleibe ich professionell in der Elternarbeit und im täglichen Austausch?
  • Wie gehe ich mit Kritik um?
  • Wie löse ich schwierige Situationen in der pädagogischen Arbeit?

Lassen Sie sich auf 3 Selbstreflexions-Abende ein, erleben Sie einen guten Austausch unter maximal 10 Tagespflegepersonen, gemeinsam mit dem Spieltherapeuten/Elterntrainer Birger Holz.

Kurs-Nr.
Okt-22-Nov-26-Dez-10-BH
Kategorie
Selbstreflexion
Elternarbeit
Termin 1
Di. 22.10.2019
Zeit 1
18:00 - 21:00 Uhr
Termin 2
Di. 26.11.2019
Zeit 2
18:00 - 21:00 Uhr
Termin 3
Di. 10.12.2019
Zeit 3
18:00 - 21:00 Uhr
mit 12 UE
Standort
Projekt Rückhalt - Fortbildungen von BilderKraft GbR
Lortzingstraße 17
13355 Berlin - Mitte
Öfftl. Verkehrsmittel
Bus 247 Lortzingstraße ... hält quasi vor der Tür
U BHF Voltastrße (U8) ... ca. 5 Min. Fußweg
Tram M10 Wolliner Str. ... ca. 7 Min Fußweg
U BHF Bernauer Straße (U8) ... ca. 10 Min Fußweg
Dozent
Birger Holz
Kursgebühr
78,- € pro Person

Bitte überweisen Sie die Kursgebühr auf das folgende Konto mit dem angegebenen Verwendungszweck:

Kontoinhaber: BilderKraft GbR
Bankinstitut: Postbank
IBAN: DE83 1001 0010 0807 4151 27
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Okt-22-Nov-26-Dez-10-BH / Rückhalt / Vor - und Nachname

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Seminargebühr spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn überwiesen sein muss, andernfalls wird Ihr Platz an eine/n andere/n Interessent/in vergeben.
Eine Teilnahmebescheinigung kann erst nach vollstädiger Anwesenheit in Ihrem Wunsch-Seminar und nach vollständigem Überweisungseingang an Sie ausgehändigt werden.

Anmeldeformular

Privatadresse



Bitte wählen Sie eine Anrede und einen Zahlungsvorgang aus. Bitte füllen Sie außerdem alle grün oder rot markierten Felder aus.