Unsere Empfehlung
Seminar zur Persönlichkeitsentfaltung im Prozess
- Vom Menschen geht alles aus -
BTSophia
Logo der BilderKraft GbR

Aufbauseminar für Absolventen der „Ausbildung zum pädagogischen Märchenerzähler“ (2-teilig)

ACHTUNG: Diese Fortbildung ist abgelaufen!

... auch für ehemalige TeilnehmerInnen.

Das Aufbauseminar vertieft die Erzählpraxis und widmet sich intensiv der Sprache, Gestik, Bühnenpräsenz.

Gestik-Körper:

  • Bühnenpräsenz wie wirkt die Körperhaltung und wie setze ich sie ein.
  • Wie man eine Spannung herstellt.

Sprecherziehung:

  • Wie Spannungsbögen beim Erzählen entstehen.
  • Wie bereite ich meine Stimme und meinen Körper für einen Auftritt vor und wie komme ich mit meiner Stimme bis in die letzte Reihe im Publikum?

Körperstimmtraining:

  • Wenn Körper und Stimme eins werden, wie kann ich meine Stimme stützen, damit ich nicht so schnell heiser werde.
  • Welche Modulationsmöglichkeiten habe ich mit meiner Sprechstimme?
  • Wie kann ich Textstellen rhythmisieren?
  • Textarbeit – praktische Untersuchung der Sprachbilder im Text.
Kurs-Nr.
Jan-27-Feb-03-BH-AH
Termin 1
So. 27.01.2019
Zeit 1
10:00 - 18:00 Uhr
mit 11 UE
Termin 2
So. 03.02.2019
Zeit 2
10:00 - 18:00 Uhr
mit 11 UE
Standort
Rudolf Steiner Haus
Bernadottestr. 90/92
14195 Berlin
Öfftl. Verkehrsmittel
Bus 110 Bernadottestr
U BHF Podbielskiallee (U3)
Dozenten
Birgit Hägele
Astrid Heiland
Kursgebühr
Teilnahmegebühr für beide Teile 190,- € pro Person

Bitte überweisen Sie die Kursgebühr auf das folgende Konto mit dem angegebenen Verwendungszweck:

Kontoinhaber: BilderKraft GbR
Bankinstitut: Postbank
IBAN: DE83 1001 0010 0807 4151 27
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Jan-27-Feb-03-BH-AH / Rückhalt / Vor - und Nachname

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Seminargebühr spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn überwiesen sein muss, andernfalls wird Ihr Platz an eine/n andere/n Interessent/in vergeben.
Eine Teilnahmebescheinigung kann erst nach vollstädiger Anwesenheit in Ihrem Wunsch-Seminar und nach vollständigem Überweisungseingang an Sie ausgehändigt werden.